Datenschutzerklärung

Die Österreichische Sporthilfe nimmt Datenschutz ernst und ist stets bemüht, alle personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht zu erheben und zu nutzen.


Erhebung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie uns dazu Ihre Zustimmung gegeben haben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert sind.

Die Österreichische Sporthilfe erfragt personenbezogene Daten, die zur Durchführung der Leistungen erforderlich sind. Je nach Leistung wird erhoben:

E-Mail-Adresse, Name und Vorname, Anschrift, Land, Geburtsdatum, Telefon-/Fax-/Mobiltel.-Nr., Anrede

Die notwendigen Datenfelder sind gekennzeichnet. Darüber hinaus werden zum Ziel einer optimalen Kundenbetreuung weitere freiwillige personenbezogene Daten erfragt.


Verwendung personenbezogener Daten

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten dazu, Ihnen die ausgewählte Anwendung oder Leistung zur Verfügung zu stellen.

Die Österreichische Sporthilfe nutzt Ihre freiwilligen Angaben und die für die Durchführung der Leistungen erforderlichen Angaben für interne Marketingzwecke. Dies geschieht vor dem Hintergrund, die Leistungen der Österreichischen Sporthilfe ständig zu optimieren.

Löschung von personenbezogenen Daten 
Sie können jederzeit Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch widerrufen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer weiteren freiwilligen Daten durch die Österreichische Sporthilfe widerrufen. Im Falle Ihres Widerrufs der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer Daten kann die Österreichische Sporthilfe bestimmte Dienste nicht realisieren.


Einsatz von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Nutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen lediglich dazu verwenden, die Nutzung der Website zu analysieren, indem anonymisierte Auswertungen und Grafiken zur Anzahl der Besuche, Anzahl der pro Nutzer aufgerufenen Seiten usw. erstellt werden. Diese setzen wir ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ein. Mehr Informationen zur von Google eingesetzten Technologie finden sie unter www.google.com/analytics.


Weitere Hinweise zum Datenschutz
Bitte denken Sie daran, dass Sie immer wenn Sie freiwillig persönliche Informationen online bekannt geben (z.B. in Chatbereichen, per E-Mail, in Foren) diese Informationen von anderen gesammelt und verwendet werden können. Sie könnten also von anderen unerwünschte Nachrichten erhalten, wenn Sie in Bereichen mit öffentlichem Zugriff persönliche Informationen online versenden. Handeln Sie online stets vorsichtig und verantwortungsvoll und achten Sie auf die Geheimhaltung Ihres Passwortes und/oder sonstiger persönlicher Informationen.

FACTS
KONTAKT